Architekten

normalerweise kennt man ja das architekten nur mit espresso, kaffee und co auskommen, aber das heute war die absolute krönung. die haben das zeug runtergekippt wie wasser. so viel kaffee und espressis wie die getrunken haben… quasi meine monatsration innerhalb von 1,5 h und geraucht dabei als wenn es kein morgen gäbe. als dann zum schluss der prosecco noch aufgemacht wurde habe ich kapituliert. unglaublich! wenn die mal nicht bonusbohnen bei starbucks bekommen.