filmspaß

heute habe ich den film „vollidiot“ zum gleichnamigen buch von tommy jaud gesehen. das war ein großes vergnügen. olli pocher sticht zwar nicht als schauspieler besonders hervor, aber die story ist halt saukomisch. gerne würde ich den zweiten teil „resturlaub“ auch noch sehen. aber dazu werde ich mich noch bis zum herbst/winter 2009 gedulden müssen. eher wird das wohl nix!

Schreibe einen Kommentar