nestbau

das tina und ich eltern werden ist ja nun bei allen bekannt. wer es noch nicht weiß, weiß es jetzt. tina ist im 4. monat schwanger und wir erwarten den nachwuchs errechnet am 03.03.2009. ein schönes gefühl und wir freuen uns riesig darüber. was es wird wissen wir noch nicht. am dienstag haben wir einen termin beim arzt der uns dann hoffentlich sagen wird das alles ok ist und mit viel glück sehen wir dann auch welches geschlecht. als mann wünscht man sich ja immer gerne einen jungen, den stammhalter. aber was auch kommen mag, hauptsache gesund!

was so eine schwangerschaft bei den werdenden eltern bewirken kann ist schon unglaublich. derzeit befinden wir uns (und da spreche ich in erster linie von tina) in der phase des „nestbauens“. das wohnzimmer wurde bereits mit einer neuen farbe aufgefrischt. eine neue wohnzimmer polster garnitur wurde ausgesucht und liegt bereits zur abholung bereit. ein neuer eßtisch wurde angeschafft (die stühle suchen wir noch). das badezimmer hat neue möbel bekommen. passend zu den badmöbeln gab es die richtigen handtücher (farblich zueinander abgestimmt). die fußleisten im schlafzimmer habe ich montiert. der kleiderschrank wurde komplett ausgeräumt und klamotten aussortiert. fehlende griffe an bereits vorhandenen badmöbeln wurden von mir angebracht. die steinplatten auf unserem balkon habe ich mit einem reiniger komplett geschrubbt… usw.

in der nächsten zeit werde ich wohl immer mal wieder ein paar neuigkeiten aus der schwangerschaft hier mitteilen um einigen den lästigen anruf zum nachfragen ersparen zu können.

wer also bisher an sich gehalten hat, kann nun gerne die neuigkeit verbreiten das wir eltern werden. so ist keiner mehr gezwungen zu lügen wenn jemand gefragt hat: ist tina schwanger oder hat sie zugenommen. wobei wenn man genau überlegt war es ja keine lüge, schließlich hat sie ja zugenommen.

also wäre lieb wenn ihr uns die daumen drückt und gelegentlich stoßgebete an den herrgott sendet um uns eine gute schwangerschaft und ein gesundes kind wünscht.

es grüßen tina und jörg