daumen drücken

am 4. dezember ist die auslosung für die gruppenphase der wm 2010 in südafrika. nun sollten mir alle die daumen drücken, denn schließlich gibt es zwei achtelfinal spiele am 26.06.2010! und genau an diesem tag heiraten tina und ich kirchlich. was das daumen drücken bringen soll? ganz einfach, keine spitzenspiele an diesem tag und auf gar keinen fall ein spiel der deutschen oder der italiener. der worst case wäre natürlich eine achtelfinal begegnung von deutschland gegen italien. ich möchte mir gar nicht ausmalen, wie es wäre, wenn deutschland gewinnt und die italiener die „kartoffeln“ beäugen. oder die italiener siegen und die deutschen blicken düster auf die „spaghettis“. oh je oh je…. ich habe ein ganz ungutes gefühl. was darf passieren: 1. italien und deutschland kommen in die gruppen e,f,g oder h! 2. nur eine der mannschaften kommt in diese gruppen und die andere mannschaft wird zweiter in gruppe a oder c, oder erster in b oder d! alles andere ist nicht gut. also, daumen drücken!!!!!